#5DingemitPinky,  Pinkys Aktionen

5 österreichische Autoren, die man unbedingt kennen sollte

Hey meine Lieben, momentan ists Beitragsmäßig richtig ruhig und ich gelobe Besserung. Es ist einfach gerade eine recht stressige Zeit und da steht die Blogarbeit dann doch hinten an. Die Motivation in freien Minuten lässt dann leider auch zu wünschen übrig. Nennen wir es mal dezent die Herbstniedergeschlagenheit, die daran schuld ist. Aber es wird besser, bestimmt. Heute haben wir bei #5DingemitPinky das Thema österreichische Autoren. Welche 5 sollte man unbedingt kennen?

 

Sarah Saxx

Kennt ihr die Greenwater Hill Reihe von ihr? Oder Dirty, Rich und Thug? Nein? Das solltet ihr schleunigst ändern. Sarah Saxx hat einen unglaublich genialen Schreibstil, der mich immer wieder packt. Ich verschlinge ihre Bücher, das ist nicht gelogen. Sie hat immer super Protagonisten, viel Spannung und ganz viel Liebe in ihren Büchern. Außerdem finde ich sie total sympathisch. Ich habe sie bei der LBM getroffen und das war richtig toll. Sie ist einfach soooooo eine Liebe! Man MUSS sie einfach kennen, sowohl ihre Bücher als auch persönlich. 

 

Jasmin Romana Welsch

Erst kürzlich habe ich Evig Roses von ihr gelesen und mich dabei zerkugelt. Jasmin schreibt mit so viel Witz, das ist unpackbar. Peinliche Situationen? Sie kann sie alle einfangen! Normale Protagonisten? Nein, das wäre langweillig. Stattdessen bekommt man eine verwirrte Trulla, mit der man nicht mehr Spaß haben könnte. Bitte lest ihre Bücher, ihr verpasst sonst wirklich was. Ihr auf Instagram zu folgen ist auch so ne Sache. In der Öffentlichkeit sollte man ihre Storys nicht unbedingt anschauen, man könnte laut loslachen müssen. Eine wirklich geniale Person, die hoffentlich immer so bleiben wird, diese Jasmin Romana Welsch.

 

Anna Katmore

Kennt ihr Stealing three kisses? Das ist einfach toll. Ich habe leider wegen mangelnder Zeit, noch nicht sehr viel von Anna Katmore gelesen. Aber das muss ich ändern. Stealing three kisses, war richtig gut und ich bin schon sehr gespannt auf ihre anderen Werke. Ich mag die Natürlichkeit von Anna Katmore total. Sie wirkt auf Fb wahnsinnig sympathisch. Persönlich kenne ich sie leider noch nicht, aber bei irgendeiner Messe wird sie mir bestimmt über den Weg laufen und darauf freue ich mich schon. 

 

Eva Maria Klima

Von Eva Maria Klima habe ich die ersten 3 Teile von Peris Night verschlungen. Die waren so richtig gut, weswegen ich die Reihe unbedingt bald fertig lesen möchte. Ich bin erst vor kurzem drauf gekommen, dass sie auch aus Österreich ist. Meine Recherchearbeiten waren eindeutig schon mal besser. Aber ich finde trotzdem, dass man Eva Maria Klima unbedingt kennen sollten, denn die Peris Night Teile, die ich gelesen habe,  waren richtig genial.

 

Mela Wagner

Tanz der Sonne entgegen….. Das muss man wirklich gelesen haben. Ich wusste davor ja auch nicht, dass Mela aus Ö kommt. Erst wie es um Tanz der Sonne entgegen gegangen ist, habe ich das raus gefunden, bzw Mela hat es mir erzählt. Eine wirklich liebe Autorin, was ich so mitbekommen habe, weswegen sie auf meiner Liste der österreichischen Autoren steht, die man unbedingt kennen sollte. 

 

Das wars auch schon wieder von mir. Hier kommt ihr zu den beiden anderen Pinkys (ich bin schon richtig gespannt ob wir gleiche Autoren haben):

 

 

 

 

 

Habt einen tollen Tag und bleibt anständig.

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code