One Verlag
Rezension

Celestial City – Akademie der Engel (Jahr 1) von Leia Stone

Eine Welt zwischen Engeln und Dämonen

Als pechschwarze Flügel aus Brielles Rücken wachsen, ist klar, dass etwas völlig falsch läuft. Kann es sein, dass in ihr ein Dämon schlummert? Dennoch wird sie an der Fallen Academy der Engel aufgenommen. Mit ihren schwarzen Flügeln ist sie dort allerdings eine Außenseiterin. Da hilft es auch nicht, dass der attraktive Lincoln Grey ihr das Leben noch schwerer macht. Dann wird ihre Zugehörigkeit an der Academy von höchster Stelle angezweifelt, und damit ist das Chaos für Brielle perfekt …

Quelle: Amazon

 
 
Autor: Leia Stone
Verlag: One
Seiten: 368
 
 

Ich habe das Cover gesehen und war hin und weg…. und mit dem Klappentext war es sofort klar: Das Buch ist wie für mich geschaffen. Ich musste es lesen, denn mal ganz ehrlich, glaubt ihr wirklich ich kann bei Engeln, Dämonen, einer Academie und einer spannenden Romantasy Geschichte wiederstehen?

Brielle hatte keinen guten Start ins Leben, den Vater verloren, die Mutter durch einen Knebelvertrag an die Dämonen gebunden und sie selbst …… tja das müsst ihr dann doch lieber selbst rausfinden. Aber Brielle ist toll und ihre Gedanken waren echt oft sehr witzig, also schmunzeln musste ich wirklich oft mit ihr.

Und dann gibts da natürlich noch Lincoln. Der absolute Hammer, auch wenn er natürlich der totale Obera**** ist. Lincoln ist ein Celestial und Ausbildner noch dazu. Hab ich schon erwähnt, dass er der Hammer ist? Ich will euch ja echt nicht beeinflussen…… doch eigentlich schon! LEST ES UND LERNT IHN KENNEN!

Der Schreibstil gefällt mir wahnsinnig gut und zieht sich spannend durch die Geschichte. Dass am Anfang des Buches das neue LA als Karte abgebildet ist und man sich dadurch Angel City und Damon City besser vorstellen konnte, gefällt mir wahnsinnig gut. Man lernt die Welt der Engel im perfekten Maß kennen und bekommt ordentlich Hintergrundwissen dazu, so dass man sich wirklich komplett in der Geschichte fallen lassen kann, ohne von den Informationen erdrückt zu werden.

Oh Mann, ich liebe die Geschichte von den Engeln, Brielle und Lincoln und will eigentlich gar nicht warten, bis Band 2 erscheint. Am liebsten würde ich sofort weiterlesen, ich will wissen was da noch alles kommt. Auch wenn es kein fieser Cliffhanger ist….. ICH WILL WEITERLESEN! Jetzt sofort!

 

Eine soooo sooo gute Geschichte, die nicht nur total spannend ist, sondern definitiv auch genug Stoff fürs Herz hat und die sich einfach nur flüssig weglesen lässt. Lincoln und Brielle muss man einfach kennen lernen und lieben. Definitiv eine Empfehlung von mir, denn dieses Buch ist der Hammer!

 

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.