Sarah Saxx
#PinkysAustrianBooksChallenge,  Rezension,  Werbung

Extended Love- Ella & Jared von Sarah Saxx

Eine gescheiterte Beziehung und das Ende ihres Traums von einer Karriere als Modedesignerin zwingen Ella Parker, L. A. hinter sich zu lassen und in New York neu anzufangen. Perspektivlos und ohne Dach über dem Kopf hat sie ihren persönlichen Tiefpunkt erreicht – bis sie eine neue Bleibe findet und dort den unverschämt gut aussehenden Jared Cole kennenlernt. Aber sollte sie sich nicht besser von ihm fernhalten? Schließlich arbeitet er im exklusiven Club ihres Bruders, wo es zu seinem Job gehört, mit Frauen zu schlafen.

Nach außen gibt Jared den charmanten Frauenschwarm. In ihm wütet jedoch jeden Tag aufs Neue ein Kampf gegen seine inneren Dämonen. Die heißen Stunden mit den Klientinnen des Extended dienen ihm als Ablenkung von jenem Ereignis, das sein Leben vor drei Jahren in den Abgrund hat schlittern lassen. Bis er auf Ella trifft und die beiden merken, dass sie sich vielleicht gegenseitig retten können …

Romantisch, leidenschaftlich, dramatisch und tiefgründig – eine Geschichte, die tief im Herzen berührt.

Quelle: Amazon
 
Autor: Sarah Saxx
Verlag: SP
Seiten: 368
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar
 
 

Ich liebe die Cover dieser Reihe! Sie sind schlicht, perfekt aufeinander abgestimmt und einfach nur wunderschön.

Ella und Jared kannte ich ja bereits aus den ersten beiden Bänden. Ich mochte beide immer schon gerne und deswegen habe ich mich umso mehr auf Extended Love gefreut, ich wollte einfach unbedingt die Geschichte der beiden kennen lernen.

Die beiden Protagonisten sind einfach toll und beide hatten es in der Vergangenheit nicht leicht. Dass trotzdem so wunderbare Menschen aus Ihnen geworden sind, liebe ich einfach. Und ich finde, dass diese Geschichte perfekt zu Ella und Jared passt, ich könnte es mir definitiv nicht besser vorstellen.

Ja, Sarah Saxx hat es wieder einmal  perfekt hinbekommen, mich von der ersten Seite an gefangen zu nehmen. Ihr Schreibstil macht es mir immer wieder einfach alles rundherum zu vergessen und komplett abzutauchen. Sie schafft es mich alle Gefühle fühlen zu lassen, egal ob mit Tränchen oder Schmetterlingen im Bauch. Genauso wie sie es immer wieder schafft mein Kopfkino mitspielen zu lassen.

Mich fasziniert, wie Sarah Saxx ihre Bücher miteinander verknüpft und mich damit oft zum Nachdenken anregt. Oft ist es schon eine Weile her, dass ich die anderen Bücher gelesen habe, aber Begriffe wie H.R. Scull oder The dark Craving vergisst man trotzdem nicht so schnell. Ich mag es einfach, dass mir auch die anderen Geschichten dann sofort wieder einfallen und einfach alles miteinander verwoben ist.

Eine wunderbare Geschichte mit allem was das Romance Herz braucht, mit Problemen, Drama und Spannung und zeitgleich mit soooo viel Hoffnung, Liebe und Glücksmomenten.

Absolut empfehlenswert

 
Bewertung 5 Sterne
 
 
 

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code