Romance Edition, Netzwerkagentur Bookmark
Rezension,  Werbung

Fighting Passion- Braden von Melanie Reichert

Man kann sich an das Gesetz halten. Oder es einfach selbst in die Hand nehmen …

Illegale Cage-Fights, aufputschende Mittel und jede Menge Wut im Bauch – Braden lässt es nachts ordentlich krachen, während er tagsüber als der verantwortungsbewusste Sohn der McKennas den Geschäften nachgeht. Einzige Achillesferse stellt die attraktive Celine dar, die für die Familie das Golden Pot leitet und ihm schon seit einer Weile unter die Haut geht. Dass sie absolut tabu für ihn ist, macht die Sache nicht gerade einfacher. Als sie unfreiwillig in den Mittelpunkt der Familienfehde gezerrt wird, muss Braden an zwei Fronten gleichzeitig kämpfen …

Quelle: Amazon
 
Seiten: 260
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar 
 
 

Oh ja, das Cover trifft definitiv genau meinen Geschmack. Es gefällt mir einfach richtig gut, weil es nicht zu überladen ist, es aber trotzdem sofort den Blick auf sich zieht.

Wenn ich mich entscheiden müsste, für meine liebste Stelle, hätte ich wohl echt ein Problem. Das ganze Buch war einfach Hammer.

Das lag zum einen an den genialen Protagonisten, denn Braden und Celine waren echt super. Braden, der von der Wut zerfressen war und sich immer kleiner gemacht hat, als er eigentlich war, hat es mir besonders angetan. Auf der einen Seite hatte er diese kalte, blutrünstige Ader, aber auf der anderen Seite war er auch wahnsinnig nachdenklich und einfach süß. Verratet ihm nicht, dass ich das geschrieben habe. Ich würde gerne noch weiterleben.Auch Celine war, mit ihrer taffen und beinharten, aber auch mitfühlenden und besorgten Art, echt besonders. Ich fand sie sensationell. 

Zum anderen lag es an dem Schreibstil, denn dieser hat mich von der ersten Seite an mitgerissen, hat mich die Gefühle der Protagonisten nicht nur spüren, sondern auch verstehen lassen und hat in meinem Kopf einen Mafia Romance Film vom feinsten abspielen lassen.

Anfangs hatte ich die ein oder andere Vermutung, welche sich als nicht ganz richtig erwiesen haben. Und selbst als ich kurz vor Ende dachte, jetzt weiß ich was los ist, wurde ich nochmal überrascht.

Ein wirklich sensationelles Buch, mit Spannung, Gefühlen, Mafia Feeling, tollen Protagonisten, heißen Szenen und einer Geschichte bei der man mitfiebert und sie am liebsten inhalieren möchte.

Absolute Leseempfehlung von mir!

 
Bewertung 5 Sterne
 
 
 

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code