No love song
Blogtour,  Werbung

No Love Song – Selbstgemachte Weihnachtsgeschenke

Am 10.November ist No love Song – An deiner Seite von Sina Müller erschienen. Eine wunderbar weihnachtliche Rockstar Romance, die man einfach lieben muss.

Meine ausführliche Meinung findet ihr hier

 

Die Geschichte von Yana und Nik spielt sich rund um Weihnachten ab. Natürlich wird man komplett verzaubert von diesem Flair, aber fängt auch sofort an, über die Weihnachtsgeschenke nachzudenken.

Klar, man kann es sich einfach machen und etwas kaufen, aber meistens sind es die selbstgemachten Dinge, die am Besten sind. Findet ihr nicht?

Es sind die Fotos in den verzierten Bilderrahmen der Kinder, die unser Herz zum Schmelzen bringen. Die selbstgestrickten Stücke, die unseren Körper besonders schön wärmen. Es sind die Dinge, die es in dieser Art nicht zu kaufen gibt, weil sie eben selbstgemacht sind, die uns am Meisten in Erinnerung bleiben.

Eigentlich wollte ich euch jetzt viele verschiedene Ideen nennen, aber seien wir mal ehrlich….. die findet ihr auf zahlreichen Websites sowieso. Ich hab etwas Besseres, nämlich eine Idee von Yara, der Protagonistin.

 

Ich ziehe die Luft scharf ein, da mich eine wahre Winterwunderwelt empfängt. Die Dachterrasse des alten Mehrfamilienhauses ist über und über verschneit. Ein kleiner Trampelpfad führt zu einer Hollywoodschaukel, an deren Stoffbespannung bunte kleine Lichtlein wie Sterne schweben. Feuer knistert in einer Schale davor und die zuckenden Flammen werfen Schatten auf den Schnee.

 

Yara hat sich wirklich ins Zeug gelegt und die Dachterasse wunderschön geschmückt. Alleine dieser Anblick bleibt bestimmt ewig in Erinnerung. Dazu gab es kuschelige Decken, Glühwein, wunderbare Gespräche und jede Menge Bauchknistern. Aber es kommt sogar noch besser, denn Yara hat wirklich ein Geschenk, das besser nicht hätte sein können!

 

Diese Kekse sind wertvoll, also solltest du sie auch sorgsam behandeln. Denn jeder Keks steht für einen ganz besonderen Moment, den ich mir für dich ausgedacht habe und dir schenken werde.

 

Zeit und Erinnerungen. Das ist Yaras Geschenk….. also wirklich das beste und wertvollste Geschenk von allen. Ich finde diese Idee so zuckersüß, denn es hat so viel mehr Bedeutung als jedes ultra teure Geschenk, so viel mehr Gewicht. 

Und wenn wir dieses Jahr wieder überlegen, was wir in der Familie verschenken, wieso machen wir es nicht einfach wie Yara und schenken gemeinsame Zeit? In einer Zeit, in der diese sowieso Mangelware ist? Es gibt einfach nichts Schöneres und Wertvolleres als diese Qualitytime mit den Liebsten.


No love Song- An deiner Seite

AmblishWenn du mit einem Fest Liebe und Trauer verknüpfst, wie müsste dann dein perfektes Weihnachten aussehen?

Nik, Gitarrist der angesagten Band Amblish, konnte Familienfeiern noch nie viel abgewinnen. Deshalb kommt es ihm gerade recht, dass sich die Band über die Weihnachtsfeiertage in das winterlich verschneite Bandhaus im Schwarzwald zurückzieht. Es ist der ideale Ort, um dem Trubel der Öffentlichkeit zu entfliehen und seinem Lieblingssport Parkour nachzugehen. Dass er dabei ausgerechnet der weihnachtsbegeisterten Studentin Yara vor die Füße fällt, die mit ihrer lebensfrohen und manchmal etwas verrückten Art seine Pläne gehörig durcheinanderwirbelt, war nicht beabsichtigt. Erleben die beiden zwischen Zauberkeksen und Chili-Schokolade ihr ganz persönliches Weihnachtswunder?

Ein Wintermärchen, das süßer ist als Zuckerwatte und auch die letzte Schneeflocke in deinem Herzen zum Schmelzen bringt.

Verlag: SP
Seiten: 265

Weitere Beiträge zu No Love Song:

 

11.11. – Coverinterview //BuchClub Blog

12.11. – Protainterview //BuchClub Blog

13.11. – Schneezauber //Tausend Leben

14.11. – Weihnachtstradition //Anne in Bücherland

15.11. – Nik- Ein Wiedersehen // Lesen im Mondregen 

16.11. – Die Schauplätze //Books Music More

17.11. – Hier und heute 

18.11. – Plätzchen backen //Tianas Bücherfeder

19.11. – Fun Facts //Unsere zauberhaften Bücherwelten


 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.