Pinkys Aktion, N.... wie
#pinkysbloggerabc,  Pinkys Aktionen

Pinkys Blogger ABC – N wie…….

Hey meine Lieben, unglaublich aber wahr….. Das Pinky Blogger ABC geht nach einer klitzekleinen Pause (es waren ja nur ein paar Monate) in die nächste Runde. Jap wirklich! Unglaublich oder?

Die beiden Pinky Streber haben natürlich schon vormittags vorgelegt und ich bin mal wieder das Schlusslicht. In diesem Punkt hat sich also nichts verändert *haha*. Habt ihr schon bei den beiden geschaut? Ich hole das gleich mal nach wenn ich hier fertig bin und bin gespannt, welche Wörter den beiden eingefallen sind. Aber lasst uns mal loslegen!

 

Niete

Das bin ich momentan wenn’s ums Bloggen geht. Und genau deswegen tippe ich den Beitrag auch noch schnell ein, sonst passiert es mir wie beim „M“ und ich vergesse komplett drauf. Bloggen ist toll, wirklich, aber momentan bleibt kaum Zeit dafür. Deswegen bin ich derzeit eine *mööööp* BLOGGER NIETE

 

Neuerscheinungen

Es gibt so viele tolle Blogs, die regelmäßig über Neuerscheinungen sprechen und sie im Vorfeld sogar schon besprechen. Find ich wirklich genial. Letztes Jahr auf der Buch Wien habe ich ein paar Verlagsvorschauen mitgenommen, weil ich immer wieder mal zeigen wollte was alles erscheint. Hat nicht so ganz geklappt, aber vielleicht schaffe ich es im nächsten Jahr. Wisst ihr was das Beste an Neuerscheinungen ist? Wenn man davon weiß und es kaum noch erwarten kann, bis der nächste Band einer Reihe oder das Buch einer der Lieblingsautoren erscheint. Diese Vorfreude ist einfach unvergleichlich. Diese Vorfreude habe ich wenn ich an Sisters of the Moon denke, ich kann’s kaum erwarten. Welches ist es bei euch?

 

Netflix

Auch ein Bücherwurm liebt Serien. Und ich bin ein absolutes Netflix Opfer…. Katastrophe. Die letzte Serie, die ich gesuchtet habe, war Haus des Geldes. Halleluja! Die Serie war der Hammer! Auch wenn ich’s echt blöd finde, dass ich jetzt so lange auf die nächste Staffel warten muss. Wer sie noch nicht gesehen hat, sollte unbedingt schleunigst Netflix aufdrehen und loslegen. Die darf man nicht verpassen. Und wenn ihr schon dabei seid, schaut auch noch Supergirl, Shadowhunters, Pretty Little Liars, Gotham, Merlin…. ok, ok, ich hör schon auf. Und vergesst zu Weihnachten nicht die tollen Weihnachtsfilme. Ob ich Netflix liebe? Definitiv!

 

Neid

Gar kein schönes Thema. Zumindest dieser bösartige Neid, bei dem man anderen Menschen nichts gönnt. Find ich echt grausam und mir ist auch nicht klar, was das überhaupt bringt. Meiner Meinung nach gibt es einen haushohen Unterschied zwischen diesem bösartigen Neid und dem Wort beneiden. Denn ich beneide immer mal wieder jemanden, wegen verschiedensten Dingen…. aber ich gönne es ihnen auch. Warum auch nicht? Ich verstehe einfach nicht, wie es anders sein kann. Missgunst ist echt grausam *pfui *

Nachahmen

Hmm das Thema spaltet mich ein bisschen. Denn ich finde Nachahmen blöd und toll…. wie das geht? Ganz einfach. Ich finde es toll, wenn man sich Inspiration bei anderen holt. Ich glaube echt, dass jeder von uns irgendwie inspiriert wird, ob beabsichtigt oder nicht…. man sieht zb. ein Bild und denkt sich, dass man es so auf die Art auch mal probieren könnte. Unsere Inspirationsquelle, hat diese Idee vielleicht auch von jemandem anderen. Ist ja alles überhaupt kein Problem, denn seien wir’s uns mal ehrlich, keiner von uns hat das Rad neu erfunden. Deswegen finde ich es gut, dass wir uns gegenseitig inspirieren. Was ich allerdings nicht gut finde ist wenn eine Idee komplett kopiert wird und man sich dann hinstellt als ob es die eigene Idee war. Vor allem wenn ersichtlich ist, dass dem nicht so ist. Tut ja keinem weh wenn man dazu sagt: Hey, das hab ich dort und dort gesehen und musste es auch mal probieren. Wisst ihr was ich meine? Dieses komplette Kopieren find ich halt nicht gut, außer man bespricht es mit der Quelle. Wie gesagt, keiner von uns (oder nur die wenigsten) erfindet das Rad neu, in irgendeiner Form ist alles schon mal vorhanden.

 

Nein…. das war heute nicht mein Tag!

War er wirklich nicht… zuerst hab ich’s nicht geschafft aufzustehen, in der Arbeit bin ich nicht wirklich weiter gekommen, die Müdigkeit wollte auch nicht verschwinden und zum Schluss musste ich leider feststellen, welche Dumme Ideen manche pubertäre Kinder haben. Morgen wird bestimmt besser, oder?

 

Nötigung

Das ist das erste Wort welches mir einfällt, wenn ich an die Pinkys denke. Natürlich nicht im heftigen Sinn, aber die zwei zwingen mich immer wieder mal bestimmte Bücher zu lesen. Immerhin steht unsere Freundschaft auf dem Spiel, da muss ich das dann natürlich tun oder? Bloß umgekehrt funktioniert das kaum. Pat ist ohnehin resistent gegen alle Vorschläge und Sina hatte wohl schon zu viel Kontakt zu Pat und wird auch immer sturer. Katastrophe die beiden, oder?

 

Nachos!

Bei jedem Kinobesuch!! Weg mit eurem Popcorn! Gebt mir Nachos….. mit vieeeeel Käsesauce *mjam*

So ich bin jetzt fertig, denke ich. Wenn ich das abschicke fällt mir bestimmt noch was ein…. wie immer halt. Vergesst nicht bei Lesen im Mondregen und Ostseebücherjunkie vorbeizuschauen und genießt euren Abend!

 

Danke, dass ihr bis zum Schluss durchgehalten habt *hihi*

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.