#pinkysbloggerabc
#pinkysbloggerabc,  Pinkys Aktionen

Pinkys Blogger ABC – O wie…….

Hey ihr Lieben! Hattet ihr einen schönen Sonntag?  Ich weiß, dass heute nicht der richtig Tag für unser #PinkysBloggerABC ist……deswegen beginne ich auch direkt mit:

 

Oh oh, ich bin zu spät

Tja das bin ich wohl. Die Woche war die reinste Katastrophe und während das Kind krank war, in der Arbeit arg viel zu tun ist und der Schulanfang noch Spuren hinterlässt, hat sich meine Motivation bezüglich meines Blogs einfach verdünnisiert. Irgendwann komme ich drauf, wo sie sich immer versteckt. Aber bis dahin muss ich wohl damit leben. Denn da sind wir schon beim nächsten Punkt:

 

Organisation

Ich bin ein ziemlich spontaner Mensch und nur selten gelingt es mir, überhaupt in Bezug auf den Blog, organisiert vorzugehen. Da bin ich eher eine Chaos Queen, obwohl ich immer wieder versuche, ein bisschen Planung und System da reinzubringen. Wäre aber auch langweilig, wenn wir alle Organisationstalente sind oder? 

 

Outing

In vielen Büchern liest man vom Outing einer Person. Für mich persönlich, müsste man in der Realität gar nicht so viel Wirbel um dieses Thema machen, denn bei heterosexuellen Menschen wird es auch nicht thematisiert, wenn eben ein Mann eine Frau liebt oder umgekehrt. Doch genau da liegt das Problem….. Obwohl wir im Jahr 2020 leben und schon so weit entwickelt sind, wollen manche noch immer nicht einsehen, dass Liebe eben einfach genau das ist- LIEBE! Ganz egal ob zwischen Mann und Frau, Frau und Frau oder Mann und Mann. Es ist und bleibt Liebe. Und solange die Menschen das nicht verstehen wollen, finde ich es gut wenn man von verschiedenen Outings lesen kann, vielleicht kann man damit die Menschheit einfach ein bisschen sensibilisieren und es irgendwann so weit bringen, dass es nicht mehr extra erwähnt werden muss, weil es dann eben normal ist. 

 

Own Voice Autoren

Der Aufschrei nach Own Voice Autoren ist immer wieder riesig. Ich verstehe es, bis zu einem gewissen Punkt. Aber was ich nicht verstehe ist, warum Frauen nicht über Männerliebe schreiben sollen oder warum Männer nicht über Frauenliebe schreiben dürfen. Klar in dem Fall sind es keine Own Voice Autoren, aber jetzt mal ganz ehrlich…… es ist doch einfach Liebe. Darüber kann einfach jeder schreiben und um sich in die Thematik Outing einzufühlen, kann man sich in der Umgebung umhören, recherchieren und mithilfe von Sensitive Readern den Rest machen, mit ein bisschen Einfühlungsvermögen ist der Mix dann perfekt. Warum sollten heterosexuelle Frauen nicht über gleichgeschlechtliche Liebe schreiben dürfen. Einerseits wollen wir, dass gleichgeschlechtliche Liebe für alle normal ist und andererseits beschwert man sich darüber wenn jemand diesem Thema eine Stimme gibt. Es tut mir wirklich leid, aber das verstehe ich nicht. Denn Thriller Autoren haben hoffentlich auch noch niemanden getötet um sich in ihre Geschichten einfühlen zu können. Meiner Meinung nach kann jeder mit einem gesunden Menschenverstand, Recherche und ordentlich Einfühlungsvermögen, jede Geschichte so schreiben wie er es möchte. Und man darf halt auch nicht vergessen, dass das keiner mit böser Absicht macht, sondern sie geben dem Thema ihre Stimme. Das ist doch gut, oder?

 

Online Buchmesse

Dieses Jahr soll die Frankfurter Buchmesse online statt finden und da bin ich schon sehr gespannt, wie das alles abläuft. Denn noch kann ich mir das gar nicht so recht vorstellen. Ich bin aber richtig neugierig darauf.

 

Ostseebuecherjunkie

Eine meiner liebsten Blogerinnen! Ich bin unendlich dankbar, dass wir uns damals bei der Leserunde zum Fluchsammler kennen gelernt haben, denn ich möchte sie nicht mehr missen. Und irgendwann, ja irgendwann werden wir uns live treffen können. Darauf freue ich mich schon sehr. Schaut unbedingt bei ihr vorbei, denn sie ist toll!

 

Offenheit

Ich finde Offenheit sehr wichtig und so werdet ihr hier auf meinem Blog immer genau wissen was Sache ist. Egal ob es meine Rezensionen sind, in denen ich euch offen meine Meinung sage, ob es Beiträge sind, die immer dem entsprechen was ich fühle und denke, oder ob es einfach die Tatsache ist, dass meine Motivation sich gerade in Bora Bora einen Cocktail gönnt. Ich werde immer absolut offen zu euch sein und das finde ich auch wahnsinnig wichtig. 

 

Österreich

Hach, ich liebe dieses Land. Eh klar, hier wohne ich ja. Aber wisst ihr, dass AustreeA nicht nur explosive Bäume zu bieten hat, sondern auch ganz tolle Blogger und Autoren? Auf Instagram habe ich ein paar davon schon verlinkt in meinen Highlights, schaut euch das mal an. Und wenn ihr viele Ö-Autoren kennen lernen wollt, schaut bei Romane Made in Austria vorbei! Glaubt mir, auch in Österreich findet man wunderbare Werke!

 

So, das war’s auch schon wieder von mir. Jetzt kann ich mir endlich die Beiträge von Lesen im Mondregen und Ostseebuecherjunkie durchlesen, ohne Gefahr zu laufen Ideen mopsen zu müssen von den beiden. Ich hoffe, ihr habt schon vorbeigeschaut bei den beiden. Falls nicht, holt das nach, jetzt! Sofort! *hihi*

Habt einen wunderschönen Abend und einen schönen Start in die Woche!

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.