#PinkysAustrianBooksChallenge

#PinkysAustrianBooksChallenge

Nachdem ich 2018 bei 4 Challenges mitgemacht habe und bei allen 4 auch wirklich ordentlich verkackt habe, lasse ich es 2019 bleiben. Dachte ich zumindest. 

Denn wir Pinkys (Lesen im Mondregen, Ostseebuecherjunkie und ich) fordern uns selbst raus. Natürlich ist hier wieder jeder dazu eingeladen mitzumachen. Um was genau geht es?

Es gibt so wunderbare Autoren / Autorinnen aus Ö, aber wenn mich wer fragt wieviele ich davon kenne, fallen mir nur eine Handvoll ein. Das wollen wir Pinkys ändern. Deswegen haben wir auch die #PinkysAustrianBooksChallenge ins Leben gerufen.

Ziel? Soviele Bücher aus österreichischer Feder lesen, wie möglich. Wir haben keine Zahl, die wir erreichen müssen. Das würde uns wieder nur unter Druck setzen und demotivieren, deswegen lassen wir es gleich ganz weg. Stattdessen eben so viele wie möglich. Mal sehen wieviele Schätze wir Ende 2019 dann zählen können. 

Ich freue mich schon darauf! Wenn ich eines weiß, dann ist es nämlich, dass auch Österreich unglaublich tolle Autoren/ Autorinnen zu bieten hat, die man unbedingt kennen sollte. 

 

Wer macht mit?

 

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code