Kate Lynn Mason
Blogtour,  Werbung

Rockford Legends: Ace – 5 Gründe, warum man dieses Buch lesen muss

Wenn Eishockey genau euer Ding ist, dann solltet ihr hier unbedingt weiterlesen. Wenn nicht, dann erst recht, denn spätestens nachdem ihr Rockford Legends- Ace von Kate Lynn Mason gelesen habt, werdet ihr es lieben. Versprochen. Und damit ihr auch wirklich vollkommen überzeugt seid, werde ich euch jetzt 5 Gründe nennen, warum man dieses Buch unbedingt lesen muss.

 

Das Cover

Sensationell oder? Ein richtiger Hingucker! Der Spruch “Außen hui und innen Pfui” trifft hier gar nicht zu, denn es ist innen genauso “HUI”, wie es von draußen aussieht. Meiner Meinung nach also ein guter Grund, es zu lesen. Wie oft kann man schon sagen, dass man so einen Typen in der Hand gehalten hat?

 

Die Rockford Legends

Fußball, Football und ähnliches sind vorbei. Jetzt kommen die Eishockey Spieler und Halleluja, die sollte man unbedingt kennen lernen. Im Laufe des Buches lernen wir immer wieder Spieler der Rockford Legends kennen und bekommen auch gleich einen kleinen Einblick in den knallharten Eishockey Sport. Fachwissen und heiße Typen….. Wie kann man da widerstehen? Ihr werdet sehen, dass ihr nach Ace auch die Geschichte von ganz vielen anderen Charakteren lesen wollt….. Das muss so kommen!

 

Ace

Ein unglaublich toller Protagonist, der zwar einen großen Fehler begangen hat, für den er auch einstehen muss, sich aber sofort in euer Herz schleichen wird. Denn Ace ist einfach nur WOW! Unglaublich liebevoll, hilfsbereit und fürsorglich. Wie oft trifft man schon auf einen Typen, der einem, während man den Klodeckel umarmt, noch die Haare zurückhält? Und das schon ziemlich am Anfang? Ace ist einfach der Hammer! Den muss man einfach kennen und lieben lernen.

 

India

Dickkopf und Tollpatsch, treffen hier absolut zu. Sie hat es immer wieder geschafft in Ace´Arme zu fliegen. Und fliegen meine ich hier wortwörtlich. Auch wenn sie es nicht immer leicht hatte, werdet ihr India sofort lieben. Sie ist der absolute Knaller und hat es immer wieder geschafft, sich in peinliche Situationen zu manövrieren. Wirklich genial. Wie oft liest man auch von einer Protagonisten, die unbedingt ihren Jungfrauen Status aufgeben möchte (nicht auf billige Art und Weise)? India war wirklich sensationell!

 

Der Inhalt

Tolle Charaktere, eine unglaubliche (und spürbare) Anziehungskraft zwischen den Protagonisten, Probleme, Drama, Gänsehautmomente, eine tolle Eishockey Mannschaft und unglaublich viele Gefühle…… Grund genug?


Um dieses Buch geht’s:

Kate lynn Mason aceEishockeystar Ace Tremaine ist so heiß, dass selbst die Wüstensonne neben ihm verblasst …

Findet zumindest Studentin India, als sie ihm in der berüchtigten Sportbar Hell’s Kitchen über den Weg läuft. Ace ist nicht nur unfassbar sexy, er hat auch einen gewissen Ruf, und diesen will sich India zunutze machen, um endlich ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.

Doch da hat sie die Rechnung ohne Bad Boy Ace gemacht, denn dieser ist aufgrund eines Zwischenfalls auf Bewährung. Kein Alkohol, keine ausschweifenden Partys, keine Frauengeschichten – all das hat ihm genug Probleme eingebracht. Die nächsten Monate will er sich ausschließlich auf seine Karriere konzentrieren. Andernfalls riskiert er, seinen Vertrag und damit seinen Traum von der NHL zu verlieren.

India jedoch denkt nicht daran, ihr Vorhaben aufzugeben. Sie will Ace – und das nicht nur für eine Nacht.

Quelle: Amazon

 

Autorin: Kate Lynn Mason

Verlag: Romance Edition

Weitere Infos: Hier entlang

Zum Agenturfahrplan


Reading Maddox Girls

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code