Aurora Rose Reynolds; Romance Edition
Rezension,  Werbung

Underground Kings – Sven von Aurora Rose Reynolds

Es geht weiter mit den Underground Kings!

Sven weiß, was er will. Eine Frau zählt nicht dazu, denn jemanden an sich heranzulassen, bedeutet Schwäche, und diese kann er sich nicht leisten. Erst als er dem Wirbelwind Maggie begegnet, beginnt seine Haltung zu bröckeln …

Maggie sehnt sich nach einem Happy End, doch bisher ist ihr Mr Right noch nicht begegnet. Als sie eines Morgens nackt neben einem anbetungswürdigen Kerl aufwacht – ohne jede Erinnerung an die Nacht zuvor –, weiß sie, dass sie in Schwierigkeiten steckt. Sven ist der Typ Mann, vor dem Mütter ihre Töchter warnen, und dennoch verliert sie viel zu schnell ihr Herz an ihn. Während die beiden darum kämpfen, mit ihren Gefühlen klarzukommen, gerät Maggie ins Visier von Drogenhändlern, die bereits ihre Schwester auf dem Gewissen haben …

Quelle: Amazon
 
Autor: Aurora Rose Reynolds
Verlag: Romance Edition 
Seiten: 260
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar 
 
 
 

Ein Buch aus dem Romance Edition Verlag und von Aurora Rose Reynolds? Ganz klar, das muss ich lesen. Und genau deshalb habe ich es auch gelesen. Wurde ich enttäuscht? Nein! Absolut nicht!

Der Einstieg war echt toll und hat mich sofort gefesselt. Es beginnt mit einer Rückkoppelung aus Svens Vergangenheit, und diese war echt hart und mitreißend. Und auch danach ging es packend weiter.

Ich liebe den Schreibstil von Aurora Rose Reynolds ja sowieso und auch hier war es nicht anders. Einmal in die Geschichte eingetaucht, fliegen die Seiten nur so dahin. Einfach zwischendurch aufhören klappt schon mal gar nicht, denn man muss einfach wissen wie es weiter geht.

Sven und Maggie waren ein Traum. Der Beschützerinstinkt und die herrische Art von Sven und die taffe, meist unbeugsame Maggie….. diese Kombination war einfach göttlich. Jedes Mal wenn Maggie an Svens Nerven gezerrt hat, musste ich echt grinsen, das hat sie einfach perfekt hinbekommen. Ich mochte die zwei total gerne und hätte sie nicht anders haben wollen.

Die Geschichten hinter den beiden waren echt hart und haben mich extrem mitfühlen lassen. Mitmachen mussten beide einiges, aber trotzdem sind sie unglaublich süß gewesen. Die Gefühle waren absolut greifbar und nachvollziehbar und das ganze Buch war einfach nur Hammer.

Ich will gar nicht zuviel erzählen, denn das müsst ihr einfach selbst erleben. Underground Kings- Sven ist definitiv empfehlenswert. Mit genialen Protagonisten, unglaublichen Wendungen, Drama, Spannung, Action, heißen Szenen, unglaublich viel Liebe und Schmetterlingen im Bauch, Dahinschmelz-Momenten und hab ich schon die genialen Protagonisten erwähnt?

 
Bewertung 5 Sterne
 
 
 

 

Du darfst diesen Beitrag gerne teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code